Wie du den Sprachumschalter beim WordPress Login Screen deaktivierst

Dich stört die Sprachumschaltung auf dem WordPress Login Screen und du möchtest diese deaktivieren? Dann hilft dir dieser Artikel sicher weiter.  

Durch die Deaktivierung des Sprachumschalters wird deine ausgewählte Standardsprache zur einzigen Option auf der Anmeldeseite. Es bleibt jedoch nach wie vor die Möglichkeit, die Sprache auf der Ebene des einzelnen Benutzers im Backend zu ändern.

In diesem WordPress Tutorial zeige ich dir, wie du ans Ziel kommst. 

Warum den Sprachumschalter deaktivieren? 

Mit der Veröffentlichung von WordPress 5.9 wurde eine neue Dropdown Login-Option eingeführt, mit der Benutzer eine neue Sprache auswählen können, wenn sie sich auf der Website anmelden. 

Diese Option eignet sich gut für mehrsprachige Websites und Teams mit verschiedenen Nutzern, die beispielsweise in einer anderen Sprach auf das WordPress Dashboard zugreifen möchten. 

Wenn du deine Anmeldeseite jedoch einfachen halten möchtest und deine Besucher, Texter, Teammitglieder & Co nicht häufig die Sprache wechseln müssen, kann das Entfernen dieser Option helfen, die Anmeldeseite sauber und aufgeräumt zu halten.  

Ein kleiner Hinweis noch an dieser Stelle: Die Sprachumschalter macht deine WordPress Website nicht mehrsprachig, sondern übersetzt lediglich die WordPress Login Seite, die Seite zum zurücksetzen des Passworts und das WordPress Dashboard. 

Im folgende zweige ich dir 2 Methoden, wie du den Sprachumschalter auf der Login Seite deaktivieren kannst. 

Methode 1: Sprachumschalter via Plugin deaktivieren 

Wenn du es möglichst einfach haben möchtest, empfiehlt es sich ein Plugin zu nutzen, welches den Sprachumschalter deaktiviert. Hier kannst du das Plugin „Disable Login Language Switcher“ aus dem WordPress Plugin Verzeichnis auf deiner WordPress Website installieren. 

Nach der Installation aktivierts du dieses und schon hast du die Sprachumschaltung deaktiviert. Es gibt bei dem Plugin keine zusätzlichen Einstellungen, die du berücksichtigen musst. 

Wenn du nun auf deinen Anmeldebildschirm gehst, siehst du, dass deine Anmeldeseite ohne den Sprachumschalter angezeigt wird. 

Methode 2: Sprachumschalter via Code Snippet deaktivieren 

Die zweite Möglichkeit zur Deaktivierung des Sprachumschalters besteht darin, deiner WordPress Installation ein Code Snippet hinzuzufügen. Für das hinzufügen des Code Snippets hast du 3 Möglichkeiten: Code der Datei functions.php hinzufügen (Vorsicht – wenn du kein Child-Theme oder kein individuelles Theme benutzt, ist dieser Weg nicht updatesicher) – Code einem eigenen Plugin hinzufügen oder – falls du es bereits für andere Code Snippets benutzt – den Code via Code Snippets Plugin hinzufügen. 

Diesen Code benötigst du für die Deaktivierung des Sprachumschalters: 

add_filter( 'login_display_language_dropdown', '__return_false' ); 

Mit diesem Snippet wird der Sprachumschalter auf deiner WordPress Website automatisch deaktiviert. Anmerkung: Das o.g. Plugin bei Methode 1 führt genau diesen Code aus.  

Wenn du nun auf die WordPress Login-Seite deiner Installation gehst, wird die Option zum Wechsel der Sprache nicht mehr angezeigt. 

Solltest du irgendwann wieder diesen Umschalter benötigen, entferne einfach das Code Snippet wieder.  

Weitersagen heißt unterstützen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.