WordPress Benutzerrollen und Berechtigungen

WordPress Benutzerrollen

Egal ob du WordPress alleine oder im Team betreibst – WordPress kommt von Hause aus – wie eigentlich jedes Content Management System – mit einer kleinen, aber feinen Benutzerverwaltung. Welche Benutzerrollen es standardmäßig gibt und welche Rechte die einzelnen Benutzer haben, zeige ich dir in diesem WordPress Tutorial.

WordPress Benutzerrollen

Benutzer ist nicht gleich Benutzer! Sie unterteilen sich in verschiedene Berechtigungsstufen, die sogenannten WordPress Benutzerrollen:

Administrator

Der Admin kann alles, darf alles und sieht alles! Bei der WordPress Installation wird der Benutzeraccount des Administrators direkt angelegt.

Tipp: Gehe sparsam mit der Vergabe von Administratoren-Rechten um, denn jeder Benutzer mit dieser Rolle hat einen Freifahrtschein für deine WordPress Website inkl. der Änderung, Löschung und Manipulation!

Redakteur (Editor)

Redakteure haben keine administrativen Rechte, dürfen aber alles, was zum Erstellen und Verwalten von Inhalten nötig ist. Kann die Beiträge aller lesen, ändern und veröffentlichen. Er darf Medien hochladen, verwalten, Kommentare moderieren, Schlagwörter und Kategorien hinzufügen, etc. Also eigentlich alles, was mit Inhalten zu tun hat. Systemseitige administrative Rechte zu Wartung, Pflege, Installation bleiben jedoch dem Admin vorenthalten.

Autor (Author)

Der Autor kann Beiträge verfassen und veröffentlichen. Er kann Medien hochladen und einfügen und Kommentare bei eigenen Beiträgen verwalten. Er darf jedoch nicht die Beiträge von anderen verwalten.

Mitarbeiter (Contributor)

Der Mitarbeiter darf Beiträge verfassen, allerdings nicht eigenständig veröffentlichen. Auch auf die Mediathek hat er keinen Zugriff. Die Veröffentlichung ist nur durch einen Redakteur oder Administrator möglich.

Abonnent (Subscriber)

Der Abonnent darf nur lesen und unter seinem Namen kommentieren. Darüber hinaus darf er sein Benutzerprofil pflegen.

Sonstige WordPress Benutzerrollen

Neben den Standard WordPress Benutzerrollen hast du auch die Möglichkeit – basierend auf den WordPress zur Verfügung gestellten Berechtigungen – eigene Benutzerrollen zu erstellen. Eigene WordPress Benutzerrollen kannst du beispielsweise mit Plugins wie dem User Role Editor erstellen oder selbstverständlich auch selbst programmieren. Mehr Infos findest du im WordPress Developer Bereich unter https://developer.wordpress.org/plugins/users/roles-and-capabilities/#adding-roles.

Anmerkung: Auch bei der Installation von Plugins – beispielsweise bei SEO-Plugins – kann es sein, dass zu den Standard WordPress Benutzerrollen vom Entwickler eigene Rollen zu deiner WordPress Installation hinzugefügt werden.


WordPress Berechtigungen

In diesem Bereich habe ich dir eine Übersicht der wichtigsten Berechtigungen nach den einzelnen Benutzerrollen aufgelistet. Da sich WordPress stets im Wandel befindet und teilweise neue Rechte hinzugefügt, aber auch einige Rechte in den aktuelleren Versionen nicht mehr genutzt werden, solltest du dir die folgende Seite aus dem WordPress Developer Bereich auch mal genauer ansehen: Roles & Capabilities

CapabilityBerechtigungAdministratorRedakteurAutorMitarbeiterAbonnent
activate_pluginsPlugins aktivierenJaNeinNeinNeinNein
create_usersBenutzer erstellenJaNeinNeinNeinNein
delete_pluginsPlugins löschenJaNeinNeinNeinNein
delete_themesThemes löschenJaNeinNeinNeinNein
delete_usersBenutzer löschenJaNeinNeinNeinNein
edit_pluginsPlugins bearbeitenJaNeinNeinNeinNein
edit_theme_optionsTheme-Optionen bearbeitenJaNeinNeinNeinNein
edit_themesThemes bearbeitenJaNeinNeinNeinNein
edit_usersBenutzer bearbeitenJaNeinNeinNeinNein
exportExportJaNeinNeinNeinNein
importImportJaNeinNeinNeinNein
install_pluginsPlugins installierenJaNeinNeinNeinNein
install_themesThemes installierenJaNeinNeinNeinNein
list_usersBenutzer auflistenJaNeinNeinNeinNein
manage_optionsOptionen verwaltenJaNeinNeinNeinNein
promote_usersBenutzerrolle ändernJaNeinNeinNeinNein
remove_usersBenutzer entfernenJaNeinNeinNeinNein
switch_themesThemes wechselnJaNeinNeinNeinNein
update_coreUpdate VerwaltungJaNeinNeinNeinNein
update_pluginsPlugins aktualisierenJaNeinNeinNeinNein
update_themesThemes aktualisierenJaNeinNeinNeinNein
edit_dashboardDashboard bearbeitenJaNeinNeinNeinNein
customizeCustomizer ZugriffJaNeinNeinNeinNein
moderate_commentsKommentare moderierenJaJaNeinNeinNein
manage_categoriesKategorien verwaltenJaJaNeinNeinNein
edit_others_postsBeiträge anderer Benutzer verwaltenJaJaNeinNeinNein
edit_pagesSeiten bearbeitenJaJaNeinNeinNein
edit_others_pagesSeiten anderer Benutzer bearbeitenJaJaNeinNeinNein
edit_published_pagesVeröffentlichte Seiten bearbeitenJaJaNeinNeinNein
publish_pagesSeiten veröffentlichenJaJaNeinNeinNein
delete_pagesSeiten löschenJaJaNeinNeinNein
delete_others_pagesSeiten anderer Benutzer löschenJaJaNeinNeinNein
delete_published_pagesVeröffentlichte Seiten löschenJaJaNeinNeinNein
delete_others_postsBeiträge anderer Benutzer löschenJaJaNeinNeinNein
delete_private_postsPrivate Beiträge löschenJaJaNeinNeinNein
edit_private_postsPrivate Beiträge bearbeitenJaJaNeinNeinNein
read_private_postsPrivate Beiträge lesenJaJaNeinNeinNein
delete_private_pagesPrivate Seiten löschenJaJaNeinNeinNein
edit_private_pagesPrivate Seiten bearbeitenJaJaNeinNeinNein
read_private_pagesPrivate Seiten lesenJaJaNeinNeinNein
unfiltered_htmlUngefiltertes HTMLJaJaNeinNeinNein
edit_published_postsEigene veröffentlichte Beiträge bearbeitenJaJaJaNeinNein
upload_filesDateien hochladenJaJaJaNeinNein
publish_postsBeiträge veröffentlichenJaJaJaNeinNein
delete_published_postsVeröffentlichte Beiträge löschenJaJaJaNeinNein
edit_postsBeiträge bearbeitenJaJaJaJaNein
delete_postsBeiträge löschenJaJaJaJaNein
readLesenJaJaJaJaJa

WordPress Benutzerverwaltung

WordPress Benutzerrollen | Benutzerverwaltung

Wie du jetzt weißt, kannst du mit einem Administratoren-Account jederzeit Änderungen an deiner WordPress Website vornehmen. Hierzu gehört selbstverständlich auch die Benutzerverwaltung. Auf der linken Seite im WordPress Backend findest du den Menüpunkt „Benutzer“. Hier hast du folgende Möglichkeiten:

  • WordPress Benutzer anzeigen, bearbeiten & löschen
  • WordPress Benutzer hinzufügen
  • Dein eigenes Profil bearbeiten